Regenbogentropfen für Mutige und Tapfere

Ist das nicht eine tolle Idee??? (Nicht von mir, ich hab`s mal irgendwo gesehen und mir gemerkt.) Wenn mal jemand krank ist oder einfach eine Aufmunterung braucht.
Ich schenke sie einem ganz, ganz tapferen Mädchen.
Und weil ich die Idee so wahnsinnig niedlich finde, teile ich sie mit euch.

Wenn Du auch Regenbogentröpfchen verschenken möchtest, kannst Du dir hier das Etikett runterladen:

Regenbogentröpchen Etikett
Regenbogentröpfchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.2 KB

Am besten druckst Du es auf festem Papier, damit das Etikett stabil genug ist, an das Fläschchen gebunden zu werden. Hast Du kein festes Papier zur Hand, klebe zwei Lagen dünnes Papier zusammen.